Buy online our new and exotic plantsBuy online our new and exotic plantsBuy online our new and exotic plants


Verpassen Sie nicht:

Kaufen Sie kälteresistente Pflanzen online Kaufen Sie ungewöhnliche und außergewöhnliche PflanzenKaufen Sie variegate Pflanzen online Kaufen Sie unsere Packungen von Pflanzen

Kundenberichte

Bewertungen Pflanzen online

SICHERER EINKAUF

Secure Visa & Paypal Payments in Canarius

WELTWEITER VERSAND

Correos weltweiter

Das System berechnet automatisch Ihre Versandkosten, indem die Bestellung simmuliert wird, abhängig von den ausgewählten Produkten und dem geschätzten Gewicht des Pakets.

Aus logistischen Gründen haben wir einen Mindestbestellwert in unserem Onlineshop. Mehr Infos.

Sukkulenten Es gibt 389 Artikel.

Die Wüsten trockenen Gebiete dieser Erde bieten den interessantesten Pflanzen ein Zuhause. Canarius bietet ein wachsendesSortiment von sukkulenten Pflanzen von höchster Qualität an, da diese gewachsen sind draußen in der prallen Sonne  der kanarischen Inseln. 

Sukkulenten oder "fette Pflanzen“ sind wasserspeichernde Arten, die an trockene Bedingungen gut angepasst sind. Sie speichern Sukkulenz (Saft, Wasser) in ihren Blätter, Stämmen oder Wurzeln und haben oft einen dickes und fleischiges Aussehen.

Unterkategorien

  • Agave

    Agave ist ein Gattung der Sukkulenten aus Amerika. Manche Arten wachsen in kalten Gebieten und müssen starken Frost auf sich nehmen, während andere in tropischem Klima leben. Manche sind winzige Zwerge und andere sind Riesen, die bis zu zwei oder drei Meter hoch werden.

    Winterfeste Agaven können einen exotischen Effekt in Ihrem Garten erzeugen. Die Agavenartigen geben gute Ergänzungen zu Palmen oder Kakteen ab. Misch-Agaven sind unfassbar gefragt bei Sammlern. Unser Onlineshop bietet eine sich stets wandelnde Auswahl an Arten. Wir liefern Pflanzen mit freigelegten Wurzeln, es sei denn dies ist anderweitig ausgeschildert.

  • Aloe, Gasteria und Haworthia

    Aloe, Gasteria und Haworthia sind drei verwandte Gattungen, unter die hunderte sukkulente Pflanzen. Sie wachsen alle einfach im Blumentopf. Manche sind an das geringe Licht drinnen angepasst und können als Hauspflanzen verwendet werden. 

    • Aloe ist eine Gattung, die etwa 400 Arten umfasst, beheimatet in Afrika, auf der arabischen Halbinsel und auf Madagaskar. Kleine oder Zwerg-Aloen werden besonders in kälteren Klimas immer beliebter da sie in den kalten Monaten nach drinnen genommen werden können. 
    • Gasteria umfasst 80 Arten, die im Süden Afrikas beheimatet und bekannt für ihre spektakulären Blätter, die glänzend, meliert und reliefiert sind. Sie blühen im Frühling und Sommer mit langen stachelförmigen kleinen orangen Blüten. Manche Arten sind so unterschiedlich, dass wir besondere Klone von bestimmten Orten anbieten.
    • Haworthia ist eine Gattung die aus dem Süden Afrikas stammt mit etwa 70 Arten und einigen lokalen Unterarten, Variationen und Formen. Die Blätter sind oftmals gebändert, gepunktet, gesprenkelt oder semi-transparent und zeigen weit gefächerte Variationen.
  • Crassulaceae

    Es handelt sich hierbei um eine neue, wachsende Sparte von Arten der Familie der Crassulaceae. Es gibt ungefähr 1.400 Arten in 33 Gattungen, die weltweit verbreitet sind, aber am häufigsten in der nördlichen Hemisphäre und im südlichen Afrika wachsen, besonders in trockenen Lebensräumen. Hier können Sie gesunde, sonnenverwöhnte Pflanzen, die auf den kanarischen Inseln gezüchtet wurden, kaufen und direkt nach Hause liefern lassen.

  • Mesembs

    Diese Gruppe von Wüstenpflanzenwird kurz Mesembs Mesembs genannt da sie zu der botanischen Familie derMesembryanthemaceae gehören. Es gibt nahezu 2000 Arten, die hauptsächlich im Süden Afrikas beheimatet sind, mit extremer Anpassung an trockene Lebensräume. Manche werden."lebende Steine“, genannt, da sie wie Kiesel aussehen. Viele sind einfach nd ihr Hauptbedürfnis ist viel Sonne. Manche sind etwas schwierig, da sie in wirklich extremen Gebieten wachsen.

    Unser Onlineshop bietetsonnenverwöhnte, gesunde Pflanzen, mit kompakten und farbenfrohen Blättern. Manche Pflanzen werden abgeschnitten, andere mit Wurzeln verkauft, aber alle sind mindestens zwei Jahre alt.

  • Sansevieria

    Erst kürzlich zur Familie der Asparagaceae hinzugezählt, umfasst die Gattung der Sansevieria um die 70 Arten, nahezu alle in Afrika, auf der arabischen Halbinsel und Madagaskar beheimatet. Mehrjährige Pflanzen die an den an den angepasst sind trockenen Lebensraum mit steifen, sukkulenten Blättern, deren Länge von wenigen Zentimetern bis zu zwei Meter variiert. Sansevieria trifasciata und ihre vielen Sorten zählen zu den beliebtesten Hauspflanzen, im Volksmund auch "Schwiegermutterzunge“ genannt. Eine gut gewachsene Pflanze erzeugt in der Regel eine Spitze von weißen, stark duftenden Blüten und danach orangene Beeren. Sogar die seltensten Arten sind resistent gegen Vernachlässigung, vorausgesetzt man hält im Winter Frost und im Sommer pralle Sonne von ihnen fern.

  • Hoya

    Hoyas sind Doppelreben ,mit schönen exotischen Blüten, aus dem Regenwald in Asien und Ozeanien. Die meisten Arten wachsen in hellem Schatten oder der Morgensonne, aber sie werden auch wachsen drinnen als Hauspflanzen. Sie sind ut für Körbe, Gitter oder Leitern geeignet. Sie können einige Wochen Trockenheit ab, sind aber empfindlich gegenüber Kälte und Frost. Viele Hoyas sind einfach in der Haltung, während andere kompliziert und auch selten sind.

  • Asclepiads
    Asclepiads oder Asclepiadoideae sind eine Unterfamilie der Apocynaceae mit ca. 2900 Arten. Unter ihnen finden sich zahlreiche blattlose Stiel-Sukkulenten, aber auch  mehrjährige Kräuter, Sträucher, Lianen und selten Bäume. Sie erzeugen erstaunliche Blumen für die komplexen Mechanismen, die sie zur Bestäubung entwickelt haben. Viele Arten produzieren einen ungewöhnlichen Duft, der häufig als "Aas“ bezeichnet wird und Fliegen zur Bestäubung anzieht.
  • Caudiciforms
    Diese Pflanzen aus trockenen Regionen produzieren einen ungewöhnlich dicken Stiel, den Caudex. Sie werden auch als Pachycauls bezeichnet und verfügen über einen unverhältnismäßig dicken Stamm; häufig mit nur wenigen Blättern. Der Caudex kann sich unter der Erde befinden. In den meisten Fällen wächst er aber über der Erde und bildet spektakuläre Bäume. Die größten Caudiforms der Welt sind die Baobabs.
  • Andere Sukkulenten

    Hier finden Sie solche Arten von Wüstenpflanzen, die keiner eigenen Kategorie angehören. Wir platzieren hier alle Pflanzen aus ungewöhnlichen Familien, andere als Agaven, Aloen, Crassulaceae, Sansevieria, Mesembs, Epiphytic cacti, etc.

Zeige 1 - 20 von 389 Artikeln


  • Anzeigen:
pro Seite

Im Moment gibt es nur wenige Produkte in dieser Kategorie Sukkulenten

Warum gehst du nicht einen Blick auf diese anderen Bereiche?